Gestatten: Schubert, Röstmeister.

Kaffee ist unsere Leidenschaft

Wir von der Privatrösterei Schubert sehen die Herstellung von Kaffee nicht als Arbeit, sondern als Berufung. Unser Röstmeister beherrscht noch die hohe Kunst der traditionellen Röstung. Im sogenannten Langzeit-Trommelröstverfahren werden unsere Kaffees mit Sorgfalt und Liebe von Hand geröstet. Auf diese Weise werden die Bohnen langsam und schonend veredelt und der Kaffee verliert sämtliche belastende Stoffe.
Und das schmeckt man. Unser fein abgestimmtes Sortiment besteht ausschließlich aus aromatischen und hochwertigen Gourmet Kaffees. Bei deren Herstellung achten wir stets auf die Einhaltung der Qualitätsbestimmungen der Deutschen Röstergilde.

Selbstgemacht

Von der Rohkaffeebewertung bis zur Verkostung und Mischung einzelner Sorten wie Espresso, Kaffee Creme, oder Cuvée, wird bei uns noch alles selbst gemacht. Wir bewerten die Rohkaffeebohnen nach ihrem Anbaugebiet und ihrer Frische, denn sie sind entscheidend für ein qualitativ hochwertiges Endprodukt. Musterproben verschiedener Rohkaffees bestellen wir bei ausgesuchten Händlern und unterziehen sie einem Qualitätstest in Form einer Proberöstung. Wir überprüfen den gelieferten Rohkaffee, indem wir die Musterproben mit der von uns bestellten Ware vergleichen, um maximalen Qualitätsstandard zu gewährleisten. Den Rohkaffee bestellen wir erst dann, wenn die Ware unseren Qualitätsansprüchen entspricht.

Fairness und Nachhaltigkeit

Wir pflegen den direkten Kontakt zu Plantagenbesitzern, die uns diesen erlesenen Rohkaffee liefern, für den wir bereit sind Preise über dem Marktniveau zu zahlen. Wir unterstützen soziale Projekte mit dem Kauf einzelner Provenienzen und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag in Sachen Nachhaltigkeit und fairer Handel.